Die Pflegedirektion sucht eine/n

Pflegefachassistent/in (PFA) und Pflegeassistent/in (PA) für den stationären und ambulanten COVID-Bereich

Voll- und Teilzeit

Die professionelle Pflege ist am Uniklinikum Salzburg, Universitätsklinikum der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität, wesentlich daran beteiligt, wenn jährlich eine Vielzahl von Patientinnen und Patienten stationär und ambulant versorgt werden. Dazu agiert die Pflege als theoriegeleitete Praxisdisziplin im Rahmen evidenzbasierter Erkenntnisse und Standards. Durch gezielte Fort- und Weiterbildung, der ein Karrieremodell zu Grunde liegt, versucht die Pflege den aktuellen Wissensstand in die Praxis einfließen zu lassen, um die angestrebte Pflegequalität sicherzustellen.

Die Pflegefachassistenz und Pflegeassistenz positionieren sich erfolgreich als kompetenter und leistungsstarker Partner in der Versorgung der an COVID-19 erkrankten Patienten/innen im interprofessionellem Versorgungsteam am Uniklinikum Salzburg.

Wir suchen daher zusätzliche Kollegen/innen, welche bereit sind, uns mit Ihrem Wissen, Ihrer Erfahrung und Ihrem Engagement in unserem vielfältigen Aufgabengebiet zu verstärken.

WIR SIND

  • Die COVID Teams für die ambulante und stationäre Versorgung.
  • Unser Team besteht aus den GuKG Berufsbildern (DGKP, PFA, PA) mit unterschiedlicher klinischer Berufserfahrung.
  • Wir agieren vorausschauend, sind flexibel und übernehmen Verantwortung.
  • Wir halten Abstand und rücken trotzdem viel enger zusammen.
  • Wir machen nach dem COVID Einsatz attraktive Berufswege am Uniklinikum möglich.

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachassistenz oder Pflegeassistenz
  • Berufsanerkennung bzw. Nostrifikation in Österreich
  • Sprachniveau mindestens B2, idealerweise C1
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Hohe Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Freude an der Bewältigung neuer Herausforderungen

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein starkes Pflegeteam und ein respektvolles Arbeitsklima
  • Eine sehr gute interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Einen adäquaten Einsatz der Berufsbilder in der Pflege
  • Einen professionell begleiteten Berufseinstieg durch unsere Praxisanleitung
  • Sechs Wochen Urlaub ab dem 43. Lebensjahr
  • Möglichkeit eines Kinderbetreuungsplatzes nach Verfügbarkeit
  • Zudem zusätzlich überdurchschnittliche Gehalts- und Urlaubsregelungen speziell für das COVID Team
  • Außerordentliche Pausenregelungen und Verpflegung
  • Günstige nahegelegene Mietwohnung nach Verfügbarkeit
  • Vieles mehr.

PFLEGEFACHASSISTENZ

  • Attraktive Entlohnung mit regelmäßigen Gehaltssprüngen gemäß dem Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 6, abhängig von der Vordienstzeitanrechnung, d.h. bei einem Einstieg als Berufsanfänger ohne Vorerfahrung = Jahresbrutto = 33.532,24 € zuzüglich Zulagen (Auszahlung 14x jährlich)

PFLEGEASSISTENZ

  • Attraktive Entlohnung mit regelmäßigen Gehaltssprüngen gemäß dem Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 5, abhängig von der Vordienstzeitanrechnung, d.h. bei einem Einstieg als Berufsanfänger ohne Vorerfahrung = Jahresbrutto = 31.524,08 € zuzüglich Zulagen (Auszahlung 14x jährlich)

EINBLICKE IN DEN ARBEITSALLTAG

WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS

Weitere Informationen erhalten Sie bei Hr. Hubert Flachberger, BScN h.flachberger@salk.at bzw. +43 (0)5 7255-20506, Ansprechperson für das Recruiting in der Pflege am Uniklinikum Salzburg.

Darüber hinaus können Sie sich auch direkt bei Fr. Helga Dworschak-Köchel, BScN h.dworschak-koechl@salk.at , der zuständigen Pflegedienstleitung über Details informieren.

Helga Dworschak-Köchel, BScN
Pflegedienstleitung am Uniklinikum

UK f. Innere Medizin III

Tel.: +43 (0)5 7255-57943

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH · Personalmanagement und Recht · Müllner Hauptstraße 48 · A-5020 Salzburg

Impressum

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg
Müllner Hauptstr. 48
5020 Salzburg
Austria

Tel.: +43-(0) 57255-20500

E-Mail: m.oebster@salk.at

Inhaltliche Verantwortung
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg

Haftungshinweis
Die Pflegedirektion des Universitätsklinikums der PMU übernimmt für die Vollständigkeit und die Richtigkeit des Inhalts dieser Website keinerlei Haftung. Die Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt, Fehler können jedoch nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden. Die enthaltenen Inhalte sind ausschließlich zur Information bestimmt. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Copyright: Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg

Konzeption und Vermarktung:
Personalbrand GmbH
www.personalbrand.at

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Datenschutz-Grundverordnung über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg
Müllner Hauptstr. 48
5020 Salzburg
Austria
Tel.: +43-(0) 57255-20500
E-Mail: m.oebster@salk.at

informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (anonymisiert)

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Haftung für die Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.