Die Pflegedirektion sucht eine/n

Operationstechnische/n
Assistentin/Assistenten (OTA)

Voll- und Teilzeit

Das Uniklinikum Salzburg verfügt über einen der größten und modernsten OP-Bereiche Westösterreichs. Jährlich werden rund 30.000 Operationen durchgeführt. Bei allen operativen Eingriffen nehmen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der OP- und Anästhesiepflege eine bedeutende Rolle ein. Durch gezielte, einem Karrieremodell des Uniklinikums zugrunde liegenden Fort- und Weiterbildung, versucht die Pflege den aktuellen Wissensstand in die Praxis einfließen zu lassen, um die höchstmögliche Pflegequalität sicherzustellen.

Für das Uniklinikum Salzburg suchen wir eine/n Operationstechnische/n Assistent/in (OTA) für die OP-Pflege

IHR PROFIL

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum operationstechnischen Assistentin/Assistenten (OTA)
  • Sprachniveau mindestens B2, idealerweise C1
  • Einschlägige Berufserfahrung ist erforderlich
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein für die Ausübung der Tätigkeiten der operationstechnischen Assistenz
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Teamfähigkeit
  • Freude an der Bewältigung neuer Herausforderungen
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung, um stets auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft zu bleiben

IHRE AUFGABEN

  • Als operationstechnische/r Assistent/in leisten Sie durch Ihre Betreuung vor, während und nach der Operation einen erheblichen Beitrag zur Sicherheit der Patientinnen und Patienten. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst die Vorbereitung der Geräte, des Instrumentariums sowie der erforderlichen Medizinprodukte und Sie tragen durch eine qualifizierte und fachlich versierte Assistenz die Verantwortung für einen reibungslosen und zügigen Ablauf aller operativen Eingriffe.

WIR BIETEN IHNEN

  • Professionell begleiteter Berufseinstieg und zudem ein Trainee-Programm für Berufseinsteiger
  • Sechs Wochen Urlaub ab dem 43. Lebensjahr
  • Zusätzliche Urlaubstage in bestimmten Bereichen
  • Attraktive Entlohnung mit regelmäßigen Gehaltssprüngen gemäß dem Landesbediensteten-Gehaltsgesetz, Einkommensschema 2, Einkommensband 8, abhängig von der Vordienstzeitanrechnung
  • Monatlicher Bruttogrundgehalt excl. Nachtdienste, Rufbereitschaft, Sonn- und Feiertagszulage ab 2.656,70 € bei Vollbeschäftigung, Einstufung abhängig von der jeweiligen Berufserfahrung
  • Jahresbrutto = 37.193,80 € zuzüglich Zulagen (Auszahlung 14x jährlich)
  • Direkte Anbindung an die Paracelsus Medizinische Privatuniversität
  • Gefördertes umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
  • Möglichkeit eines Kinderbetreuungsplatzes nach Verfügbarkeit
  • Günstige nahegelegene Mietwohnungen nach Verfügbarkeit

EINBLICKE IN DEN ARBEITSALLTAG OP-PFLEGE/OTA

FÜHRUNGSKRÄFTESTATEMENTS  BERUFSBILD PFLEGE

Sie haben Interesse und möchten Teil unseres Pflegeteams werden?

Mein Name ist Hubert Flachberger, BScN. Ich bin Recruiter in der Pflege und unterstütze Sie dabei die Ihren Qualifikationen und Kompetenzen entsprechende Stelle zu finden. Senden Sie mir Ihre Kontaktdaten oder setzen Sie sich mit mir in Verbindung, damit ich Sie über die beruflichen Möglichkeiten am Uniklinikum Salzburg näher informieren kann. Hr. Flachberger, Tel.: +43 (0) 5 7255-20506, E-Mail: h.flachberger(AT)salk.at

Für persönliche Auskünfte wenden Sie sich an unsere Pflegedienstleitung

Annina Bill, BA
Pflegedienstleitung am Uniklinikum
Stellvertretende Pflegedirektorin

OP und Anästhesie-Pflege

Tel.: +43 (0)5 7255-57111

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH · Personalmanagement und Recht · Müllner Hauptstraße 48 · A-5020 Salzburg

Impressum

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg
Müllner Hauptstr. 48
5020 Salzburg
Austria

Tel.: +43-(0) 57255-20500

E-Mail: m.oebster@salk.at

Inhaltliche Verantwortung
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg

Haftungshinweis
Die Pflegedirektion des Universitätsklinikums der PMU übernimmt für die Vollständigkeit und die Richtigkeit des Inhalts dieser Website keinerlei Haftung. Die Angaben wurden nach bestem Wissen erstellt, Fehler können jedoch nicht mit letzter Sicherheit ausgeschlossen werden. Die enthaltenen Inhalte sind ausschließlich zur Information bestimmt. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Copyright: Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg

Konzeption und Vermarktung:
Personalbrand GmbH
www.personalbrand.at

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Datenschutz-Grundverordnung über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

Gemeinnützige Salzburger Landeskliniken Betriebsgesellschaft mbH
Pflegedirektion am Uniklinikum Salzburg
Müllner Hauptstr. 48
5020 Salzburg
Austria
Tel.: +43-(0) 57255-20500
E-Mail: m.oebster@salk.at

informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse (anonymisiert)

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated

Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

Vimeo

Unsere Website nutzt Plugins des Videoportals Vimeo. Anbieter ist die Vimeo Inc., 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem Vimeo-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Zudem erlangt Vimeo Ihre IP-Adresse. Dies gilt auch dann, wenn Sie nicht bei Vimeo eingeloggt sind oder keinen Account bei Vimeo besitzen. Die von Vimeo erfassten Informationen werden an den Vimeo-Server in den USA übermittelt. Wenn Sie in Ihrem Vimeo-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Vimeo, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Vimeo-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter: https://vimeo.com/privacy.

Haftung für die Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.